Dokument Verfahrensverlauf | BFH - V R 51/93 - erledigt.

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  - V R 51/93 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: UStG § 15 Abs 1 Nr 1 S 1 J: 1980, UStG § 2 Abs 1 J: 1980, UStG § 14 J: 1980

Rechtsfrage

Ist ein Vorsteuerabzug möglich, wenn der Leistende (Strohmann-GmbH? - Unternehmer?) unter der auf den Rechnungen angegebenen Firmenadresse nicht existiert und nicht ermittelt werden kann? - Verstößt die Nichtanerkennung der Vorsteuer gegen den Grundsatz von Treu und Glauben, wenn für den Leistenden eine Unbedenklichkeitsbescheinigung (mit von der Rechnung abweichender Adresse) vorliegt?

Rechnung; Strohmann-GmbH; Treu und Glauben; Unbedenklichkeitsbescheinigung; Unternehmer

Fundstelle(n):
[EAAAC-27668]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen