Dokument Verfahrensverlauf | BFH - VI R 89/02 - erledigt.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH  - VI R 89/02 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: EStG § 9 Abs 1 S 1, EStG § 12 Nr 1

Rechtsfrage

Reise- und Aufenthaltskosten für einen vom Arbeitgeber bezuschussten Spanischsprachkurs in Andalusien als Werbungskosten. Muss der unmittelbare berufliche Anlass nicht nur für den Sprachkurs sondern auch für die Reise gegeben sein, wenn ein vergleichbarer Sprachkurs auch im Inland angeboten wird (vgl. , BFHE 199, 347)?

Auslandssprachkurs; Berufliche Veranlassung; Reisekosten; Spanien

Fundstelle(n):
DStRE 2003 S. 703 Nr. 11
NAAAC-26680

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden