Dokument Verfahrensverlauf | BFH - VI R 125/00 - erledigt.

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  - VI R 125/00 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: EStG § 67 Abs 1, EStG § 32 Abs 4 S 2, AO 1977 § 173 Abs 1 Nr 2

Rechtsfrage

Ist nach einem bestandskräftigen Kindergeld-Aufhebungs- und Rückforderungsbescheid das erneute Vorbringen zu den tatsächlichen Einkünften und Bezügen des Kindes (Vorlage eines geänderten Steuerbescheides) als Neuantrag mit den entsprechenden Folgen der rückwirkenden Begrenzung nach § 66 Abs. 3 EStG a.F. zu werten oder ist eine Änderung des Bescheides wegen neuer Tatsachen nach § 173 AO 1977 möglich?

Änderung; Bestandskraft; Kindergeld; Neuantrag

Fundstelle(n):
[CAAAC-25784]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen