Dokument Einkommensteuer; | keine Betriebszerschlagung trotz faktischer Teilung eines land- und forstwirtschaftlichen Betriebs (§§ 14, 16 EStG)

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH 18.03.1999 IV R 65/98

Einkommensteuer; | keine Betriebszerschlagung trotz faktischer Teilung eines land- und forstwirtschaftlichen Betriebs (§§ 14, 16 EStG)

Ein land- und forstwirtschaftlicher Betrieb wird nicht zerschlagen, wenn die Hofstelle auf den Hoferben übergeht, aber der testamentarische Alleinerbe Stückländereien in beträchtlichem Umfang bewirtschaften kann (). Für einen landwirtschaftlichen Betrieb ist weder eine Hofstelle noch eine Mindestgröße, noch ein voller Besatz an landwirtschaftlichen Betriebsgebäuden und Betriebsmitteln erforderlich.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden