Dokument Verfahrensverlauf | BFH - IX R 19/04 - erledigt.

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  - IX R 19/04 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: EStG § 21 Abs 1 Nr 1, EStG § 2 Abs 1 Nr 6, EStG § 15 Abs 1 Nr 1, EStG § 15 Abs 2, FGO § 76 Abs 1, FGO § 74

Rechtsfrage

Geschlossener Immobilienfonds (KG) - Keine Einkünfteerzielungsabsicht bei einem Kommanditisten eines geschlossenen Immobilienfonds bei garantierter Rückveräußerung der Anteile an die Gesellschaft nach Ablauf von 10 Jahren, auch wenn die zum Ablauf des 10-Jahreszeitraums hin tatsächlich erfolgte Rückveräußerung nicht freiwillig, sondern nur unter dem Druck eines gegen ihn eingeleiteten Ausschließungsverfahren erfolgt ist - Erfüllt die Beteiligung des Klägers an dem Immobilienfonds die Voraussetzungen eines gewerblichen Grundstückshandels - Verstoß des FG gegen die Amtsermittlungspflicht und Übergehen eines Beweisantrags als Verfahrensmängel - Verpflichtung des FG zur Aussetzung des Verfahrens bis zur Entscheidung des Wohnsitz-Finanzamts auf Berücksichtigung der Verluste als Einkünfte aus Gewerbebetrieb?

Einkünfteerzielungsabsicht; Grundstückshandel; Immobilienfonds; Kommanditist; Rückkaufgarantie

Fundstelle(n):
[EAAAC-23329]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen