Dokument Verfahrensverlauf | BFH - IX R 18/00 - erledigt.

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  - IX R 18/00 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: AO 1977 § 42, EStG § 21 Abs 1 Nr 1, EStG § 2 Abs 1 Nr 6

Rechtsfrage

Anschaffung einer Eigentumswohnung am Studienort und Vermietung derselben an die dort studierende, volljährige, unterhaltsberechtigte Tochter, die neben dem Barunterhalt der Eltern noch monatliche, zur Bestreitung der Miete ausreichende Geldschenkungen der Großeltern erhielt, Gestaltungsmissbrauch i.S. von § 42 AO (verdeckter Unterhalt, weil Barunterhalt gem. § 1612 Abs. 2 Satz 1 BGB nicht als ausschließliche Unterhaltsart bestimmt) - Überschusserzielungsabsicht der Eltern zu verneinen, da das Objekt zu 100% fremdfinanziert, in Beachtung der Mindestgrenze des § 21 Abs. 2 EStG eine am unteren Rand des Mietspiegels liegenden Miete vereinbart und der Tochter die Befugnis zur Untervermietung eingeräumt wurde, aus der sie rd. 1 1/2 Jahre später einen um rd. 85 v.H. höheren Mietzins gegenüber dem mit den Eltern vereinbarten Betrag erzielte?

Angehörige; Gestaltungsmissbrauch; Mietverhältnis; Überschusserzielungsabsicht

Fundstelle(n):
[XAAAC-23314]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen