Dokument Verfahrensverlauf | BFH - I R 65/99 - erledigt.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH  - I R 65/99 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: EStG § 50a Abs 4 Nr 1, EStG § 49 Abs 1 Nr 2d, EStDV § 73g

Rechtsfrage

Sind die Zahlungen einer inländischen GmbH an eine ausländische Gesellschaft aufgrund von Verträgen über die Werbung auf inländischen und ausländischen Sportveranstaltungen nach § 49 Abs. 1 Nr. 2d EStG steuerpflichtig, deren Besteuerung durch den Steuerabzug nach § 50a Abs. 4 Nr. 1 EStG zu erfolgen hat?

Ausland; Haftung; Sport; Steuerabzug; Werbung

Fundstelle(n):
BAAAC-22105

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden