Dokument Verfahrensverlauf | BFH - I R 19/04 - erledigt.

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  - I R 19/04 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: EStG § 50 Abs 4 S 1 Nr 1, EStG § 49 Abs 1 Nr 2 Buchst d, EStG § 49 Abs 1 Nr 6

Rechtsfrage

Gemeinschaftsrechtswidrige Übermaßbesteuerung durch Steuerabzug für Vermittlungsleistungen von ausländischen Künstlergruppen? - Führt die Anmeldung der Abzugsteuern für den inländischen Auftritt einer ausländischen Künstlergruppe, die durch ein ausländisches Veranstaltungsunternehmen vermittelt wurde, durch eine inländische GmbH zu einer gemeinschaftsrechtswidrigen Übermaßbesteuerung, weil gegen Dritte keine die Besteuerung ausgleichenden Aufwendungsersatzansprüche bestünden?

Ausland; Beschränkte Steuerpflicht; Gemeinschaftsrecht; Künstler; Steuerabzug; Übermaßbesteuerung

Fundstelle(n):
FAAAC-21577

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen