Dokument Verfahrensverlauf | BFH - II R 82/96 - erledigt.

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH  - II R 82/96 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: ErbStG § 1 Abs 1, ErbStG § 7 Abs 1, ErbStG § 10 Abs 1, ErbStG § 15

Rechtsfrage

Vermögensmäßige Entreicherung einer Gesamthandsgemeinschaft (OHG) durch Übertragung ihres Geschäftsgrundstücks und ihres Gewerbebetriebs an den Kläger (Sohn bzw.Enkel der Gesellschafter). Ist bei der Zuwendung durch eine OHG schenkungsteuerlich von einer Zuwendung der OHG-Gesellschafter (Gesamthänder) oder von der einer Gesamthandsgemeinschaft auszugehen? (Analoge Anwendung des , BStBl II 1977 S. 81, im Fall der Schenkung an eine Gesamthandsgemeinschaft)

Abfindung; Gegenleistung; Gesamthand; Gesamthandsgemeinschaft; Geschäftsgrundstück; Gewerbebetrieb; Übertragung; Wohnrecht

Fundstelle(n):
AAAAC-21022

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden