Dokument Verfahrensverlauf | BFH - III R 53/01 - erledigt.

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  - III R 53/01 Verfahrensverlauf - Status: erledigt

Gesetze: EigZulG § 6

Rechtsfrage

Objektverbrauch bei Tod eines Ehegatten - Ist die für den Tod eines Ehegatten vorgesehene begünstigende Regelung des § 6 Abs. 2 Satz 3 1. Halbsatz EigZulG entgegen der zur gleichlautenden Vorschrift des § 10e Abs. 5 Satz 3 EStG ergangenen Rechtsprechung (, BFH/NV 2000, 1461) verfassungsrechtlich zwingend dahingehend auszulegen, dass die Eigenheimzulage-Förderung - ohne Rücksicht auf einen möglicherweise vorliegenden Objektverbrauch - stets so zu Ende geführt werden kann, wie es ohne den Todesfall bei bestehender Ehe möglich gewesen wäre?

Miteigentumsanteil; Objektverbrauch; Tod eines Ehegatten

Fundstelle(n):
[EAAAC-20750]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen