Dokument Umsatzsteuer | § 33 UStDV – Rechnungen über Kleinbeträge ab 1. 1. 2007

Dokumentvorschau

BMF 18.10.2006 IV A 5 - S 7285 - 7/06, NWB 44/2006 S. 358

Umsatzsteuer | § 33 UStDV – Rechnungen über Kleinbeträge ab 1. 1. 2007

Durch Art. 9 des Ersten Gesetzes zum Abbau bürokratischer Hemmnisse insbesondere in der mittelständischen Wirtschaft wird die für die Rechnungen über Kleinbeträge i. S. des § 33 UStDV maßgebliche Grenze auf 150 € angehoben. Die Änderung tritt zum 1. 1. 2007 in Kraft (Art. 16 des Ersten Gesetzes zum Abbau bürokratischer Hemmnisse insbesondere in der mittelständischen Wirtschaft). Nach dem BMF-Schreiben v. 18. 10. 12006 - IV A 5 - S 7285 - 7/06 NWB QAAAC-18031 ist § 33 UStDV i. d. F. vom Art. 9 des Ersten Gesetzes zum Abbau bürokratischer Hemmnisse insbesondere in der mittelständischen Wirtschaft in den Fällen anzuwenden, in denen die zugrunde liegende Lieferung oder sonstige Leistung nach dem 31. 12. 2006 ausgeführt wird. Für nach dem 31. 12. 2006 ausgeführte Umsätze, für die bereits vor dem 1. 1. 2007 das Entgelt oder ein T...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen