Dokument Niedersächsisches Finanzgericht v. 16.02.2006 - 6 K 457/04

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

Niedersächsisches Finanzgericht  v. - 6 K 457/04

Gesetze: GewStG § 28, GewStG § 29, GewStG § 30, GewStG § 33

Zerlegung des einheitlichen Gewerbesteuermessbetrags 1992 - 1995 bei atypischer Belastung einer Gemeinde durch den Betrieb einer Windparkanlage

Leitsatz

  1. Zum Zerlegungsmaßstab nach § 29 Abs. 1 GewStG.

  2. Zur Zerlegung bei mehrgemeindlichen Betriebsstätten.

  3. Aufwendungen, die eine ins Gewicht fallende, atypische Belastung einer Gemeinde darstellen, können zu einem offenbar unbilligen Ergebnis i. S. von § 33 GewStG führen und einen von § 29 Abs. 1 Nr. 1 GewStG abweichenden Zerlegungsmaßstab, der die tatsächlichen Verhältnisse besser berücksichtigt, rechtfertigen.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:

Fundstelle(n):
GAAAC-16436

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen