Dokument Haftung für Lohnsteuer und Insolvenzanfechtung - Warten auf ein klärendes Wort des Bundesfinanzhofs

Preis: € 3,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 39 vom 25.09.2006 Seite 3261

Haftung für Lohnsteuer und Insolvenzanfechtung

Warten auf ein klärendes Wort des Bundesfinanzhofs

Dr. Gerhard Niemeier

Nach § 130 Abs. 1 Nr. 1 InsO sind Zahlungen anfechtbar, die in dem Zeitraum von drei Monaten vor Stellung des Insolvenzantrags geleistet wurden, wenn im Zeitpunkt der Zahlung bereits Zahlungsunfähigkeit vorlag und der Gläubiger dies wusste oder ihm die Umstände, die den Schluss auf die Zahlungsunfähigkeit zulassen, bekannt waren.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen