Dokument Medizinische Versorgung durch begünstigte Hilfsorganisationen bei Fußball-WM

Dokumentvorschau

OFD Hannover 29.05.2006 S 0184 - 15 - StO 255, NWB direkt 25/2006 S. -1

Medizinische Versorgung durch begünstigte Hilfsorganisationen bei Fußball-WM

Fraglich ist, ob gemeinnützige Hilfsorganisationen, die gegen eine pauschale Kostenerstattung die sanitätsdienstliche Betreuung bei der Fußball-WM 2006 in bestimmten Städten übernommen haben, mit dieser Tätigkeit im Rahmen eines steuerbegünstigten Zweckbetriebs tätig werden. Die OFD Hannover kommt zu dem Ergebnis, dass die Voraussetzungen für das Vorliegen eines steuerbegünstigten Zwecks gegeben sind.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen