Dokument Aufwendungen für einen Polizei-Diensthund als Werbungskosten

Dokumentvorschau

FG München 07.03.2006 6 K 4483/03, NWB direkt 20/2006 S. 8

Aufwendungen für einen Polizei-Diensthund als Werbungskosten

Aufwendungen eines Diensthundeführers für den ihm anvertrauten Diensthund stellen in Hinblick auf § 12 Nr. 1 Satz 2 EStG grs. nicht abzugsfähige Aufwendungen der privaten Lebensführung dar.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen