Dokument Einkommensteuer | Kostendeckelung beim Firmenwagen

Dokumentvorschau

Bayerisches Landesamt für Steuern 24.04.2006 S 2145 - 2 St 32/St 33, NWB 20/2006 S. 154

Einkommensteuer | Kostendeckelung beim Firmenwagen

Die Entfernungspauschale ist auch im betrieblichen Bereich unabhängig von den tatsächlichen Aufwendungen zu gewähren. Die Kostendeckelung nach Rn. 14 des (BStBl 2002 I S. 148) führt daher ggf. zu unzutreffenden Ergebnissen. Um dem Steuerpflichtigen mindestens in Höhe der Entfernungspauschale, die ja unabhängig von tatsächlichen Aufwendungen zu gewähren ist, einen Betriebsausgabenabzug zu belassen, ist nach bundeseinheitlicher Auffassung eine Kostendeckelung erforderlich. Es ist nicht zulässig, den Steuerpflichtigen auf die Fahrtenbuchmethode zu verweisen, damit er die Entfernungspauschale zur Geltung bringen kann. Die Rn. 14 Satz 1 und 2 des BMF-Schreibens sollen entsprechend geändert werden. Im Vorgriff auf die beabsichtigte Änderung ist nach der Verfügung des Bayerisc...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen