Dokument Gewinn- und Verlustrechnung

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

infoCenter (Stand: März 2017)

Gewinn- und Verlustrechnung

Anwendungshinweis

Dieses Dokument wird derzeit überarbeitet und steht lediglich in einer älteren Fassung zur Verfügung, die möglicherweise in einzelnen Punkten nicht dem aktuellen Rechtsstand entspricht.

I. Definitionen

Die Gewinn- und Verlustrechnung (im Folgenden kurz: GuV) ist Bestandteil des Jahresabschlusses und enthält eine Gegenüberstellung der Aufwendungen und Erträge eines buchführungspflichtigen Steuerpflichtigen.

II. Gewinn- und Verlustrechnung (GuV)

Die GuV gehört neben der Bilanz zum handelsrechtlichen Jahresabschluss (§ 242 Abs. 2 und 3 HGB ). Sie ist nach den Grundsätzen ordnungsmäßiger Buchführung zu erstellen (§ 243 Abs. 1 HGB ). Sie muss klar und übersichtlich sein (§ 243 Abs. 2 HGB ) und alle betrieblichen Aufwendungen und Erträge enthalten (§ 246 Abs. 1 HGB ). Aufwendungen dürfen nicht mit Erträgen saldiert werden (§ 246 Abs. 2 HGB ). Die Aufwendungen u...



Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren