Dokument FG Münster v. 10.11.2005 - 8 K 4606/02 E

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

FG Münster  v. - 8 K 4606/02 E EFG 2006 S. 355 Nr. 5

Gesetze: EStG § 46 Abs 2 Nr 8 Satz 2, AO 1977 § 110

Verfahren:

Wiedereinsetzung bei Versäumnis der Frist für die Einkommensteuerveranlagung

Leitsatz

Auch steuerlich nicht bewanderte Laien müssen wissen, dass Steuererklärungen, die zu einer Einkommensteuerveranlagung führen sollen, nur innerhalb bestimmter Fristen abgegeben werden können. Dies gilt umso mehr, als auf die Antragsfrist im "Ratgeber für Lohnsteuerzahler" hingewiesen wird, der den LSt-Karten als Anlage beigefügt wird. Wiedereinsetzung nach § 110 AO scheidet aus.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:

Fundstelle(n):
EFG 2006 S. 355 Nr. 5
[BAAAB-75433]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen