Dokument FG Münster, Urteil v. 09.11.2005 - 7 K 4789/03 G,F

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

FG Münster Urteil v. - 7 K 4789/03 G,F EFG 2006 S. 267 Nr. 4

Gesetze: EStG § 18 Abs 1 Nr 1, EStG § 15 Abs 2

Einkommensteuer:

Gewerbliche Einkünfte aus Hygieneberatungsbüro

Leitsatz

1) Einkünfte aus Hygieneleistungen und -beratungen für Krankenhäuser und Altenheime sind gewerbliche Einkünfte.

2) Eine dem Krankengymnasten ähnliche Tätigkeit kann ohne Ausführung heilkundlicher Leistungen nicht angenommen werden.

Fundstelle(n):
EFG 2006 S. 267 Nr. 4
IAAAB-74959

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen