Dokument Herabsetzung der Steuer auf Null

Dokumentvorschau

FG Baden-Württemberg 18.07.2005 12 K 50/04, NWB direkt 52/2005 S. 3

Herabsetzung der Steuer auf Null

Der Antrag des Steuerpflichtigen, die Steuer im Wege einer schlichten Änderung nach § 172 Abs. 1 Nr. 2 Buchst. a AO 1977 auf Null herabzusetzen, ist hinreichend bestimmt. Der Antrag ist auch ohne Benennung konkreter Besteuerungsgrundlagen wirksam.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen