Dokument Vorrang der Teilwertabschreibung vor der Drohverlustrückstellung bei teilfertigen Bauten

Dokumentvorschau

BFH VIII R 1/03, BBK 24/2005 S. 4557

Vorrang der Teilwertabschreibung vor der Drohverlustrückstellung bei teilfertigen Bauten

Eine Teilwertabschreibung auf teilfertige Bauten ist hinsichtlich des gesamten Verlusts aus dem noch nicht beendeten Bauauftrag bis zur Höhe der am Bilanzstichtag aktivierten Herstellungskosten zulässig. Sie ist nicht auf die Höhe des dem Stand der Fertigstellung am Bilanzstichtag entsprechenden Anteils der Vergütung beschränkt (gegen BMF-Schreiben vom 14.11.2000 - IV A 6 - S 2174 - 5/00, BStBl 2000 I S. 1514). Einer derartigen Teilwertabschreibung steht das Verbot der Drohverlustrückstellung nach § 5 Abs. 4a EStG nicht entgegen.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen