BFuP Nr. 6 vom Seite 670

Die optimale Kombination von Anreizen und Kontrollen im Franchising (Zusammenfassung)

Dr. Bernd Hempelmann

Im Franchising verbinden sich Elemente von Anreiz- und Kontrollsystemen. Der Beitrag beschäftigt sich mit der optimalen Kombination von Anreizen und Kontrollen. Mit dem Anreizvertrag bzw. Anreiz- und Kontrollvertrag werden zwei Vertragstypen betrachtet, die eine Einengung der unternehmerischen Entscheidungsfreiheit der Franchisenehmer beinhalten (Anreiz- und Kontrollvertrag) oder nicht (Anreizvertrag). Es werden die Merkmale dieser Verträge untersucht und miteinander verglichen.

Das vollständige Dokument können Sie bei unserem NWB Volltextservice kostenpflichtig unter bibliothek@nwb.de erwerben. Bitte geben Sie hierfür Ihre komplette Anschrift an.

Fundstelle(n):
BFuP 6/2003 Seite 670
NWB OAAAB-70913

;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden