Dokument Trägerverein für die privatrechtlich organisierte Prüfstelle zur Überwachung der Rechnungslegung

Preis: € 1,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

StuB Nr. 10 vom 28.05.2004 Seite 468

Trägerverein für die privatrechtlich organisierte Prüfstelle zur Überwachung der Rechnungslegung

Unter Federführung des BMJ haben am 14. 5. 2004 Vertreter von 15 Berufs- und Interessenvertretungen von Rechnungslegern und Rechnungslegungs-Nutzern in Berlin die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung DPR e. V. gegründet. Zweck des Vereins ist die Trägerschaft einer weisungsunabhängigen Prüfstelle zur Prüfung von Verstößen gegen Rechnungslegungsvorschriften, wie sie im Regierungsentwurf des Bilanzkontrollgesetzes (§§ 342b bis 342e HGB-E) vorgesehen ist (vgl. dazu StuB 2004 S. 416).

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen