Dokument Zinseinnahmen aus Gesellschafterdarlehen

Dokumentvorschau

FG Düsseldorf 18.02.2005 1 K 897/00 E, NWB direkt 26/2005 S. 6

Zinseinnahmen aus Gesellschafterdarlehen

Die Tarifbegrenzung für gewerbliche Einkünfte erstreckt sich nicht auf Zinseinnahmen des persönlich haftenden Gesellschafters einer KGaA aus Gesellschafterdarlehen, die zwar zu den gewerblichen Einkünften gehören, jedoch bei dem Gesellschafter nicht der Gewerbesteuer unterlegen haben.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen