Dokument FG München, Urteil v. 04.04.2003 - 12 K 2867/96

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

FG München Urteil v. - 12 K 2867/96

Gesetze: DBA ZYP Art. 5 Abs. 2a DBA ZYP Art. 5 Abs. 3e DBA ZYP Art. 5 Abs. 3a DBA ZYP Art. 15 Abs. 2b DBA ZYP Art. 15 Abs. 2c DBA ZYP Art. 7 Abs. 1 S. 1 DBA ZYP Art. 4 Abs. 1 DBA ZYP Art. 4 Abs. 2c EStG§ 1 Abs. 1 EStG§ 15 AO 1977§ 8 AO 1977 § 12

Ausländische Betriebsstätte eines Werbeverkaufsveranstalters

Gewinnfeststellung 1986 – 1991 Gewerbesteuermessbetrag 1986 – 1991 Einkommensteuer 1986 – 1991 (H.B.) Einkommensteuer 1986 – 1991 (A.M.)

Leitsatz

Ein deutscher Staatsangehöriger mit inländischem Wohnsitz, der auf Zypern Werbeverkaufsveranstaltungen für Betten der gehobenen Preisklasse in gemieteten Hotelräumlichkeiten durchführt und versucht diese an Urlauber aus dem deutschen Sprachraum zu verkaufen, unterhält nach dem DAB-Zypern keine Betriebsstätte.

Fundstelle(n):
WAAAB-50873

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen