Dokument BFH v. 06.05.1952 - I 17/52 U

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  v. - I 17/52 U BStBl 1952 III S. 183

Leitsatz

  1. Bei der Realteilung des Vermögens einer OHG unter die bisherigen Gesellschafter entsprechend dem bisherigen Anteilsverhältnis in der Weise, daß darin die Fortführung des alten Unternehmens nunmehr in seinen Gliedern gesehen werden kann, geht die Bewertungsfreiheit auf die bisherigen Gesellschafter über.

  2. Eine Teilbetriebsübertragung im Sinne von § 5 Absatz 1 EStDV 1949 mindert die bisher dem Alleingesellschafter zustehende Bewertungsfreiheit nicht.

Fundstelle(n):
BStBl 1952 III Seite 183
BFHE 1953 S. 473 Nr. 56
[ZAAAB-45312]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen