Dokument Änderungen der Abgabenordnung durch das EU-Richtlinien-Umsetzungsgesetz - Festgebühren erleichtern Kostenberechnung bei der Vollstreckung

Preis: € 6,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

NWB Nr. 7 vom 14.02.2005 Seite 479 Fach 2 Seite 8651

Änderungen der Abgabenordnung durch das EU-Richtlinien-Umsetzungsgesetz

Festgebühren erleichtern Kostenberechnung bei der Vollstreckung

Michael Baum

Durch das EU-Richtlinien-Umsetzungsgesetz vom 9. 12. 2004 (BGBl 2004 I S. 3310) erfuhr auch die Abgabenordnung einige bedeutsame Änderungen. Im Vordergrund steht dabei die Neuregelung der Vollstreckungskosten durch Einführung von Festgebühren. Von Bedeutung ist aber auch die Änderung des § 175 AO hinsichtlich der nachträglichen Erteilung oder Vorlage steuerrelevanter Bescheinigungen und Bestätigungen. Im Folgenden werden die bedeutsamen Änderungen der Abgabenordnung erläutert.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen