Dokument Einfuhrumsatzsteuer

Dokumentvorschau

infoCenter (Stand: Juli 2018)

Einfuhrumsatzsteuer

Jochen Wenning

Die Einfuhr von Gegenständen aus dem Drittlandsgebiet (§ 1 Abs. 2a Satz 3 UStG) in das Inland unterliegt der Umsatzsteuer. Diese wird nach § 12 Abs. 2 FVG durch die Zolldienststellen des Bundes in Form der Einfuhrumsatzsteuer erhoben und verwaltet.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen