Dokument FG Düsseldorf v. 31.03.1999 - 4 K 6623/95 Erb

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

FG Düsseldorf  v. - 4 K 6623/95 Erb EFG 1999 S. 616

Grundstücksschenkung unter Nießbrauchsvorbehalt

Leitsatz

Es liegt keine gemischte freigebige Zuwendung vor, wenn bei einer Grundstücksschenkung unter Nießbrauchsvorbehalt der Beschenkte die mit dem Grundstück zusammenhängenden Verbindlichkeiten zwar übernimmt, aber der Schenkende sich im Innenverhältnis verpflichtet, weiterhin Zins- und Tilgungsleistungen für die übernommenen Verbindlichkeiten zu tragen.

Fundstelle(n):
EFG 1999 S. 616
[GAAAB-40538]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen