Dokument FG München, Urteil v. 21.09.2004 - 12 K 703/02

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

FG München Urteil v. - 12 K 703/02 EFG 2005 S. 202

Gesetze: EStG 1997 § 17 Abs. 2, DBA-Kanada Art. 13 Abs. 6

Kurssicherungsgeschäfte als Veräußerungskosten im Sinne des § 17 Abs. 2 EStG

Einkommensteuer 1997

Leitsatz

Veräußerungskosten sind nur solche Aufwendungen, die in unmittelbarer sachlicher Beziehung zu dem Veräußerungsgeschäft stehen. Das trifft bei Veräußerung einer wesentlichen Beteiligung an einer ausländischen Kapitalgesellschaft nicht für Aufwendungen zu, die der – von der eigentlichen Veräußerung getrennten – Kurssicherung des in ausländischer Währung festgesetzten Kaufpreises dienen (hier: über andere Gesellschaft durchgeführte Devisentermingeschäfte zur Sicherung der Kaufpreisforderung nach Veräußerung von Anteilen an einer kanadischen Limited).

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:

Fundstelle(n):
BBV-Kurznachricht Nr. 10/2005 S. 6
DStRE 2006 S. 709 Nr. 12
EFG 2005 S. 202
EFG 2005 S. 202 Nr. 3
XAAAB-40460

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren