Dokument Einführung der IAS/IFRS und Sicherung der Qualität der Abschlussprüfung durch das Bilanzrechtsreformgesetz - Ein Überblick über die Änderungen

Preis: € 8,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BBK Nr. 24 vom 17.12.2004 Seite 1127 Fach 15 Seite 1366

Einführung der IAS/IFRS und Sicherung der Qualität der Abschlussprüfung durch das Bilanzrechtsreformgesetz

Ein Überblick über die Änderungen

von Dipl.-Betriebsw. (FH) Michaela Meisenbacher, Stuttgart

Mit dem BilReG werden die EU-Verordnung vom 19. 7. 2002 zur Einführung internationaler Rechnungslegungsnormen sowie Teile der Modernisierungsrichtlinie in nationales Recht transformiert. Zusätzlich soll durch die Neufassung wesentlicher Bestimmungen zur Prüfung von Unternehmen bzw. Konzernen die Qualität der Abschlussprüfung gesichert werden, indem die Anforderungen an die Unabhängigkeit der Abschlussprüfer erhöht werden.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen