Dokument BFH, Beschluss v. 22.04.1998 - IV B 66/97 -nv-

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH Beschluss v. - IV B 66/97

Die Antragstellerin und Beschwerdeführerin (Antragstellerin), eine GmbH & Co. KG, wurde durch Gesellschaftsvertrag vom 1. November 1989 gegründet und am 28. Dezember 1991 wieder aufgelöst. Komplementär und alleinvertretungsberechtigte Gesellschafterin war die B-GmbH (GmbH), die ebenfalls durch Gesellschaftsvertrag vom 1. November 1989 gegründet wurde. Geschäftsführer der GmbH und Kommanditist der Antragstellerin war der Kaufmann H.

Fundstelle(n):
BFH/NV 1998 S. 1520
YAAAB-39765

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen