Dokument BFH, Beschluss v. 31.07.1997 - IX B 13/97 -nv-

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Beschluss v. - IX B 13/97

Die Kläger und Beschwerdeführer (Beschwerdeführer) waren Mitglieder einer Bauherrengemeinschaft. Im Ausgangsverfahren begehrten sie die sofortige Abziehbarkeit von Aufwendungen als Werbungs kosten im Rahmen der gesonderten und einheitlichen Feststellung der Einkünfte aus Vermietung und Verpachtung der Jahre 1980 und 1981.

Fundstelle(n):
BFH/NV 1998 S. 201
WAAAB-39047

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren