Dokument BFH, Urteil v. 23.11.1994 - X R 159/93 -nv-

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - X R 159/93

Die Beteiligten streiten um die Frage, ob Beiträge zur gesetzlichen Rentenversicherung vorweggenommene Werbungskosten bei den Einkünften gemäß § 22 Nr. 1 Satz 3 Buchst. a des Einkommensteuergesetzes (EStG) sind und ob ggf. die Höchstbetragsregelung des § 10 Abs. 3 EStG verfassungsgemäß ist.

Fundstelle(n):
BFH/NV 1995 S. 794
BFH/NV 1995 S. 794 Nr. 9
TAAAB-35390

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren