Dokument BFH v. 30.06.1993 - XI R 38, 39/91 -nv-

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  v. - XI R 38, 39/91

Der Kläger und Revisionsbeklagte (Kläger), der mit seiner Ehefrau, der Klägerin, zusammen zur Einkommensteuer veranlagt wird, ist Kommanditist und Geschäftsführer eines in der Rechtsform einer GmbH & Co. KG betriebenen Hoch- und Tiefbauunternehmens. Er selbst ist von Beruf Diplom-Ingenieur der Fachrichtung Hochbau, der weitere Kommanditist Diplom-Ingenieur der Fachrichtung Straßen- und Tiefbau. Zum Geschäftsbereich der GmbH & Co. KG gehört auch die Veräußerung von schlüsselfertigen Bauten und Eigentumswohnungen. Beide Gesellschafter waren einem gesellschaftsvertraglichen Wettbewerbsverbot unterworfen.

Fundstelle(n):
BFH/NV 1994 S. 20
BFH/NV 1994 S. 20 Nr. 1
JAAAB-34365

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen