Dokument BFH, Urteil v. 13.05.1992 - II R 13/89 -nv-

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - II R 13/89

Die Eigentümerin eines in X gelegenen Grundstücks machte dem Architekten A "oder einer von ihm zu benennenden . . . Person" am 25. April 1983 ein notariell beurkundetes Angebot zum Abschluß eines Kaufvertrages über eine unbebaute Teilfläche ihres Grundstücks von ca. 336 qm. Der Kaufpreis sollte . . . DM betragen.

Fundstelle(n):
BFH/NV 1993 S. 380
BFH/NV 1993 S. 380 Nr. 6
FAAAB-32969

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren