Dokument BFH v. 06.03.1987 - VI R 73/84 -nv-

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

BFH  v. - VI R 73/84

Der Kläger und Revisionskläger (Kläger) war zu 90 v. H. am Stammkapital einer 1971 gegründeten GmbH beteiligt. Die Gewinn- und Verlustrechnung der GmbH wies in den Jahren 1971 bis 1973 Verluste, 1974 und 1975 jedoch Gewinne aus. Für 1976 wurde ein Jahresabschluß nicht mehr erstellt. Ein Antrag auf Eröffnung des Konkursverfahrens wurde im Jahre 1977 mangels Masse abgelehnt. Darauf wurde die GmbH in 1979 im Handelsregister gelöscht.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:



Fundstelle(n):
BFH/NV 1987 S. 456
BFH/NV 1987 S. 456 Nr. -1
JAAAB-30522

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen