Dokument BFH, Urteil v. 27.02.1985 - I R 26/82 -nv-

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

BFH Urteil v. - I R 26/82

Der Kläger und Revisionskläger (Kläger) hat eine abgeschlossene Ausbildung als Zimmermann. Seit 1964 ist er ausschließlich als Gebäudeschätzer tätig. Er erstattet Wertgutachten für Gerichte, Banken und Versicherungsgesellschaften auf der Grundlage der Wertermittlungsverordnung - WertV - (vom 7. August 1961, BGBl I, 1183; vom 15. August 1972, BGBl I, 1417). Der Kläger ist nicht als Architekt zugelassen.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:


Fundstelle(n):
BFH/NV 1986 S. 81
LAAAB-28068

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren