ArbGG § 117

Fünfter Teil: Übergangs- und Schlussvorschriften

§ 117 Verfahren bei Meinungsverschiedenheiten der beteiligten Verwaltungen [1]

Soweit in den Fällen der §§ 40 und 41 das Einvernehmen nicht erzielt wird, entscheidet die Bundesregierung.

Fundstelle(n):
zur Änderungsdokumentation
UAAAB-27122

1Anm. d. Red.: § 117 i. d. F. des Gesetzes v. (BGBl I S. 333) mit Wirkung v. 1. 5. 2000.

notification message Rückgängig machen