Dokument FG des Landes Sachsen-Anhalt, Urteil v. 19.03.2004 - 1 K 1613/03

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

FG des Landes Sachsen-Anhalt Urteil v. - 1 K 1613/03 EFG 2004 S. 1256

Gesetze: EStG § 9 Abs. 1 S. 1, EStG § 9 Abs. 1 S. 3 Nr. 5

Kein Ansatz von Auslandsübernachtungspauschalen bei kostenloser Übernachtung

Einkommensteuer 2001

Leitsatz

Übernachtet ein Arbeitnehmer während einer Einsatzwechseltätigkeit im Ausland kostenlos im vom Arbeitgeber angemieteten Wohnmobil, können die vom (BStBl I 2000, 1574) für den Veranlagungszeitraum 2001 bekannt gegebenen Auslandsübernachtungspauschbeträge nicht als Werbungskosten geltend gemacht werden.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:


Fundstelle(n):
EFG 2004 S. 1256
TAAAB-23058

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren