Dokument Lohnsteuer | Betätigungsmittelpunkt bei mehreren Erwerbstätigkeiten (§ 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6b Satz 3, § 9 Abs. 5 EStG)

Dokumentvorschau

BFH 13.10.2003 VI R 27/02, NWB 5/2004 S. 32

Lohnsteuer | Betätigungsmittelpunkt bei mehreren Erwerbstätigkeiten (§ 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6b Satz 3, § 9 Abs. 5 EStG)

Nach dem kann das häusliche Arbeitszimmer eines Stpfl., der mehreren Erwerbstätigkeiten nachgeht, auch dann den Betätigungsmittelpunkt i. S. des § 4 Abs. 5 Satz 1 Nr. 6b Satz 3 Halbsatz 2 EStG bilden, wenn der qualitative Schwerpunkt einzelner Tätigkeiten nicht im häuslichen Arbeitszimmer liegt. Weiter hat der Senat festgestellt: Geht der Stpfl. mehreren Erwerbstätigkeiten nach und bilden bei allen – jeweils – die im häuslichen Arbeitszimmer verrichteten Arbeiten den qualitativen Schwerpunkt, so liegt dort auch der Mittelpunkt der Gesamttätigkeit. Bilden hingegen die außerhäuslichen Tätigkeiten – jeweils – den qualitativen Schwerpunkt der Einzeltätigkeiten bzw. lassen sich diese keinem Schwerpunkt zuordnen, so kann das häusliche Arbeitszimmer auch nicht durch die Summe der darin verrichteten Arbeit...

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen