Dokument Verbindlichkeiten (HGB, EStG)

Dokumentvorschau

infoCenter (Stand: Mai 2019)

Verbindlichkeiten (HGB, EStG)

Stefan Kolbe

1. Begriff

1.1. Verbindlichkeiten im Handelsrecht

Das Handelsrecht setzt den Begriff der „Verbindlichkeit“ gesetzlich voraus, definiert ihn aber nicht. So ergibt sich aus § 266 Abs. 3 C. Nr. 1 bis 8 HGB, welche einzelnen Typen der Verbindlichkeiten handelsrechtlich unter diesem Begriff verstanden werden. Dies sind:

Im Übrigen sprechen § 240 Abs. 1 HGB, § 242 Abs. 1 HGB und § 246 Abs. 1 Satz 1 und 3 HGB lediglich von den „Schulden“ des Kaufmanns als zusammengefasster Oberbegriff für die Verbindlichkeiten und Rückstellungen.

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen