Dokument Finanzgericht des Saarlandes v. 18.05.2000 - 1 K 184/98

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

Finanzgericht des Saarlandes  v. - 1 K 184/98

Gesetze: EStG § 24 Nr. 1, EStG § 34

Steuerbegünstigung einer Pensionsabfindung

Leitsätze

Eine steuerbegünstigte Entschädigung liegt bei der Umwandlung einer Versorgungsabrede in eine Kapitalabfindung dann nicht vor, wenn die Änderung seitens der Beteiligten freiwillig und nicht unter Druck erfolgt.

Die Klage wird als unbegründet abgewiesen.

Die Kosten des Verfahrens tragen die Kläger.

Fundstelle(n):
IAAAB-12494

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden