Dokument Finanzgericht Rheinland-Pfalz, Urteil v. 16.08.2001 - 4 K 2098/01

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

Finanzgericht Rheinland-Pfalz Urteil v. - 4 K 2098/01

Gesetze: EStG § 4 Abs. 4

Aufteilung von Schuldzinsen im Zusammenhang mit dem Erwerb und Nutzung einer Wohnung und einem der selbständigen Arbeit dienenden Gebäudeteil

Leitsatz

  1. Die Grundsätze des , BStBl II 1999, 676 zur Zuordnung von Darlehen zu einzelnen unterschiedlich genutzten, vom Steuerpflichtigen hergestellten Gebäudeteilen sind sinngemäß auch auf Anschaffungsgeschäfte anwendbar.

  2. Für die Zuordnung von Schuldzinsen zu einem betrieblich genutzten Gebäudeteil bedarf es der Aufteilung der Anschaffungskosten auf die einzelnen Gebäudeteile und des konkreten Nachweises, dass das aufgenommene Darlehen zur Zahlung des anteiligen Kaufpreises verwendet wurde.

Fundstelle(n):
DAAAB-12127

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren