Dokument FG Münster v. 11.06.2003 - 1 K 4464/99 F

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

FG Münster  v. - 1 K 4464/99 F EFG 2003 S. 1698

Gesetze: EStG § 12 Nr 1, EStG § 21 Abs 1, EStG § 21 Abs 1 Nr 1, EStG § 12

Immobilien:

Einkünfteerzielungsabsicht bei Vermietung von Ferienwohnungen

Leitsatz

1) Beim Vermieten von Ferienwohnungen, die ausschließlich an wechselnde Feriengäste vermietet und in der übrigen Zeit hierfür vorgehalten werden, ist grundsätzlich selbst bei längerer Verlustperiode ohne weitere Prüfung vom Vorhandensein der erforderlichen Einkünfteerzielungsabsicht auszugehen.

2) In besonders gelagerten Einzelfällen kann allerdings eine Überprüfung der Überschusserzielungsabsicht geboten sein. Dies ist u.a. der Fall, wenn die vereinnahmten Mieten über einen längeren Zeitraum nicht ausreichen, um die laufenden Bewirtschaftungskosten zu decken.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:

Fundstelle(n):
EFG 2003 S. 1698
[SAAAB-10917]

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen