Dokument FG München, Urteil v. 06.05.2003 - 6 K 2257/00

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

FG München Urteil v. - 6 K 2257/00

Gesetze: AO 1977 § 160 Abs. 1

Betriebsausgabenabzug bei Domizilgesellschaften

Leitsatz

Eine möglicherweise fehlende wirtschaftliche Betätigung im Sitzstaat rechtfertigt es nicht, ein ausländisches Unternehmen bereits deshalb als Domizilgesellschaft zu beurteilen und damit die Betriebsausgaben gemäß § 160 Abs. 1 AO ganz oder teilweise nicht zum Abzug zuzulassen.

Fundstelle(n):
MAAAB-10436

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen