Dokument FG Köln, Urteil v. 13.12.1999 - 1 K 5469/97

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

FG Köln Urteil v. - 1 K 5469/97 EFG 2000 S. 367

Gesetze: EStG § 24 Nr 1a, EStG § 34 Abs 2 Nr 2

Steuerbegünstigte Abfindungen

Entschädigung auch bei einvernehmlicher Umstrukturierung ohne Aufgabe des ursprünglichen Rechtsverhältnisses

Leitsatz

1) Der Entschädigungsbegriff i.S. von § 24 Nr. 1a EStG setzt nicht zwingend voraus, daß der Steuerpflichtige -im Falle eines Mitwirkens an dem "schadenstiftenden Ereignis”- unter Druck eingelenkt hat.

2) Das Vorliegen einer Entschädigung i.S. von § 24 Nr. 1a EStG setzt nicht die Beendigung des zugrunde liegenden Rechtsverhältnisses voraus.

Auf diese Entscheidung wird Bezug genommen in folgenden Gerichtsentscheidungen:

Fundstelle(n):
EFG 2000 S. 367
LAAAB-08988

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden