Dokument Hessisches Finanzgericht, Urteil v. 14.03.2000 - 10 K 5969/97

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

Hessisches Finanzgericht Urteil v. - 10 K 5969/97 EFG 2000 S. 1001

Gesetze: EStG § 19 Abs. 1, EStG § 8 Abs. 1

Höhe des geldwerten Vorteils bei der Gewährung von vergünstigten Versicherungstarifen für Arbeitnehmer

Leitsatz

Gewährt eine Versicherung ihren Arbeitnehmern einen begünstigten Versicherungstarif, liegt ein geldwerter lohnsteuerpflichtiger Vorteil nur insoweit vor, wie der gewährte Tarif günstiger ist, als das billigste Angebot für einen gleichartigen Versicherungsschutz am Markt.

Fundstelle(n):
EFG 2000 S. 1001
DAAAB-08447

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Diese Website verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen.
Lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung!

Cookies akzeptieren