Dokument Finanzgericht Hamburg v. 13.09.2001 - II 702/99

Preis: € 5,00 Nutzungsdauer: 30 Tage

Dokumentvorschau

Finanzgericht Hamburg  v. - II 702/99 EFG 2002 S. 287

Gesetze: KStG § 8 Abs. 3 Nr. 2

”Nur-Tantieme-Vergütungen” als verdeckte Gewinnausschüttungen

Leitsatz

Die einem Gesellschafter-Geschäftsführer zugesagte "Nur-Tantieme" ist unüblich und hält im Allgemeinen einem Fremdvergleich nicht stand.

Werden zugesagte Tantiemen tatsächlich nicht ausgezahlt, spricht dies gegen ernst gemeinte und tatsächlich durchgeführte Vereinbarungen.

Fundstelle(n):
EFG 2002 S. 287
XAAAB-07999

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
notification message Rückgängig machen