Dokument Finanzgericht Hamburg v. 26.07.2001 - II 377/00

Testen Sie kostenfrei eines der folgenden Produkte, die das Dokument enthalten:

Dokumentvorschau

Finanzgericht Hamburg  v. - II 377/00 EFG 2001 S. 1553

Gesetze: EstG § 50 Abs. 5 EStG§ 50a Abs. 4 Nr. 2 EStG§ 49 EGVArt. 43 GGArt. 3 Abs. 1 GGArt. 5 Abs. 3 GGArt. 12 Abs. 1 GG Art. 14 Abs. 1

Steuerabzug für beschränkt steuerpflichtige Künstler verfassungs- und gemeinschaftsrechtskonform

Leitsatz

Der in § 50a Abs. 4 EStG geregelte Steuerabzug für beschränkt steuerpflichtige Künstler verstößt weder gegen Gemeinschaftsrecht noch gegen deutsches Verfassungsrecht.

Fundstelle(n):
EFG 2001 S. 1553
TAAAB-07970

Erwerben Sie das Dokument, um den gesamten Inhalt lesen zu können.
;

Ihre Datenbank verwendet ausschließlich funktionale Cookies,

die technisch zwingend notwendig sind, um den vollen Funktionsumfang unseres Datenbank-Angebotes sicherzustellen. Weitere Cookies, insbesondere für Werbezwecke oder zur Profilerstellung, werden nicht eingesetzt.

Hinweis ausblenden